ICKEwiki bündelt strukturiertes und assoziatives Wissen in einer zentralen Plattform …
Kontakt aufnehmen

Features

Für ICKEwiki wurden eine Reihe von Features entwickelt, um die Kollaboration, Kommunikation und den Wissensaustausch in Ihrem Unternehmen zu stärken:

  • ToDo-Listen

    Deklarieren Sie Aufgabenbeschreibungen direkt im Dokument als Todo, ordnen Sie diese den jeweiligen Personen zu und vergeben Sie nach Wahl einen Termin. Die verantwortliche Person wird automatisch benachrichtigt.

  • Projekttagebücher

    Ein Projektlog hält Ihre Mitarbeiterteams auf dem Laufenden und hilft, eintreffende Informationen schnell, für alle sichtbar und mit Zeitstempel abzulegen. So gehen die kleinen Notizen des Projektalltags nicht verloren.

  • Syntaxunterstützung

    Die Vereinfachung des Syntax-Editors sorgt für Akzeptanz bei Anwendern. Mit dem Wysiwyg-Tabelleneditor erstellen und editieren Sie Tabellen ganz einfach wie in Word.

  • Wizards

    Mit Wizards legen Sie ganz einfach Dokumente an – je nach Bedarf vorstrukturiert und verlinkt. Auch mehrere aufeinander bezogene Dokumente – Arbeitsanweisungen, Arbeitsmappen etc – können so mit einem Klick aufgebaut werden!

  • Qualitätsunterstützung

    Das Qualitätssicherungstool gibt direktes Feedback zu jedem Dokument – und Tipps zur Verbesserung gleich noch dazu.

  • Schlagwörter / Tagcloud

    Mit Schlagwörtern („Tags“) können Sie Ihre ganz persönliche Sicht auf die Dokumente festlegen, Suchergebnisse verbessern und Kategorien erstellen.

  • Prozessmodelle

    Die komplexen Strukturen und Abläufe Ihres Unternehmens können frei modelliert werden. Intelligente Aggregationstechniken sorgen dafür, dass zusammengehörige Informationen automatisch miteinander verknüpft werden – so bleibt alles im Überblick und ist schnell erreichbar.

  • Favoriten

    Mit Ihrer ganz persönlichen Merkliste behalten Sie die jeweils wichtigsten Informationen im Überblick.

  • Active-Directory-Integration

    Personendaten können aus einem Active-Directory-Server gelesen werden; Kurzinformationen zur Person erscheinen automatisch als Layover.